Folge uns auf Facebook:
21
NOV
2017

Erste Mannschaft: Verheerende Defensivleistung bringt Debakel

TSV Deizisau – FVN 7:3 Die Partie begann ausgeglichen. In der vierten Spielminute erzielte Marius Ruoff nach einem Einwurf die 1:0-Führung. Fast im Gegenzug markierte Tomi Novak den Ausgleich und in der 15. Spielminute brachte erneut Novak seine Farben in Führung. Auf der Gegenseite e
21
NOV
2017

Zweite Mannschaft: Niederlage gegen den Tabellenzweiten

FVN II – TSV Denkendorf II 1:3 Nachdem die Partie der Vorwoche in Wernau witterungsbedingt abgesagt werden musste, empfing die Zweite den Nachbarn und Tabellenzweiten Denkendorf II. Allein schon aufgrund des Tabellenstandes gingen die Gäste als Favorit ins Spiel. Außerdem musste Train
07
NOV
2017

Erste Mannschaft: Chancenwucher wird bestraft

SGM TT Göppingen – FVN 4:1 Der FVN begann ähnlich stark wie gegen den FTSV Kuchen. Das Spiel wogte hin und her. So hatte Novak in der 12. Spielminute die Führung auf dem Fuß, schoss aber über das leere Tor. Im Gegenzug traf TT nur die Latte. In der 25. Spielminute foulte Keeper Emre T
07
NOV
2017

Zweite Mannschaft: Kantersieg gegen Altbach

FVN II – SC Altbach II 8:2 Gegen Altbach wollte die Zweite endlich wieder einen Dreier einfahren, allerdings begann die Partie denkbar schlecht. Noch keine Minute war gespielt und Altbachs Siciid Kayse verpasste der Mannschaft von FVN-Trainer Frank Steiner eine kalte Dusche. Es dauert
03
NOV
2017

Erste Mannschaft: Sieg dank Einwechslungen

FVN – FTSV Kuchen 3:1 Der FVN begann bärenstark und hatte durch Christian Schenk, Georgios Kalingiannidis und Max Pfleghar beste Einschussmöglichkeiten. Das Spiel hätte hier schon entschieden sein müssen. Lediglich Schenk nutzte in der 15. Spielminute eine Chance zur FVN-Halbzeitführu
03
NOV
2017

Zweite Mannschaft: Unnötige Niederlage in Harthausen

TSV Harthausen II – FVN II 2:0 Am Feiertag musste die Zweite eine Niederlage in Harthausen einstecken. Die Partie verlief sehr ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten, allerdings geizten beide Teams mit Toren. Folgerichtig war auch der torlose Halbzeitstand. Nach dem Wechsel ein äh
31
OKT
2017

Zweite Mannschaft: Zwei Derbypunkte in letzter Sekunde verschenkt

FVN II – TSV Scharnhausen 2:2 Im Lokalduell mit dem Nachbarn und Kreisliga-A-Absteiger Scharnhausen musste sich die Mannschaft von Trainer Frank Steiner mit einem Zähler zufrieden geben. Die erste Hälfte verlief insgesamt ausgeglichen, mit leichten Feldvorteilen für den FVN, Tore fiel
24
OKT
2017

Erste Mannschaft: Glücklicher Heimsieg gegen starke Kirchheimer

FVN – VfL Kirchheim 1:0 Sieben Tage nach dem Auswärtssieg in Neidlingen ging es für die Palomba-Truppe zu Hause gegen den VfL Kirchheim. Der frühere Regionalligist bestimmte von Beginn an das Geschehen, die Filder-Elf versuchte die Räume eng zu machen und verlegte sich aufs Kontern. N
17
OKT
2017

Erste Mannschaft: Colic dreht das Spiel in Neidlingen

TV Neidlingen – FVN 2:4 Auf der Alb sah der FVN lange Zeit wie der sichere Verlierer aus. Die Gastgeber bestimmten vor allem in der ersten Hälfte das Geschehen, brauchten aber bis zwölf Minuten vor der Halbzeit, ehe sie den Führungstreffer durch Patrick Kölle markieren konnten. Christ
17
OKT
2017

Zweite Mannschaft: Knappe Niederlage in der Fuchsgrube

TFC Köngen – FVN II 1:0 Auf dem Kunstrasen der Köngener Fuchsgrube gastierte die Zweite beim TFC. Die Hausherren machten auf ihrem gewohnten Geläuf von Beginn Druck, während sich die Mannschaft von FVN-Trainer Frank Steiner zunächst auf die Defensive konzentrierte und über Konter zum